Unser Tätigkeitsbereich

Bereits bei der Gründung des Konstruktionsbüros im Jahre 1994 durch Herrn Andreas Rescher war das Betätigungsfeld sehr vielfältig. Neben dem Sondermaschinenbau stand von Anfang an die mechanische Konstruktion für optische Meßinstrumente und elektronische Crash-Systeme im Vordergrund. Bald schon kamen auch erste Raumfahrtprojekte hinzu, die bis heute den ganzen Bereich von leichten Elektronikgehäusen bis hin zu komplexen Einbaustrukturen umfassen.

Neben der reinen Konstruktion, etwa für Vorrichtungen im Karosserierohbau, der Airbag- oder Motorenmontage, sowie Bearbeitungsanlagen für Dämstoffe, liefern wir heute bei Bedarf auch Komponenten oder fertige Vorrichtungen, wie Sie an unseren Mock-Ups zur Konfektionierung von Satellitenkabelbäumen sehen können.

Bei unserer Arbeit kommen moderne 3D CAD-Systeme zum Einsatz. Derzeit sind dies:

  • CATIA V5 von Dassault Systèmes
  • Autodesk Inventor

Unser Angebot

  • Die Erarbeitung von Konzepten aus Ihren Vorstellungen und Vorgaben
  • Die Umsetzung dieser Konzepte
  • Die Konstruktion bis hin zum Detail (Fertigungszeichnung)
  • Die Auswahl und Betreuung der Fertigungsbetriebe, oder: die Lieferung der fertigen Anlage bzw. Vorrichtung

Sollten Sie einen Partner für Ihr nächstes Projekt oder nach weiteren Kapazitäten zur Abdeckung eventueller Spitzen suchen, setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.